Samstag, 30. Juli 2011

Es gibt mich noch!

Nicht das Ihr meint es gibt mich nicht mehr. Wir waren einfach nur im wohlverdienten Urlaub. Und damit es Einem aber nicht zu wohl wird, bin ich gleich vier Tage danach ins Krankenhaus eingewandert. Aber auch das habe ich überstanden. OP recht gut hinter mich gebracht und schon wieder zu Hause. Nun habe ich wieder viele Ideen im Kopf und hoffentlich die Zeit, sie auch umzusetzen. Ideen habe ich mir auch unter anderem bei Kerstin von Scrap- Village geholt. Da wir ja an der Ostsee urlaubten und es nur zweieinhalb Stunden von dort nach Berlin waren, haben wir Kerstin kurzerhand besucht. Außerdem, was wäre Urlaub, ohne wenigstens einen Scrapladen von innen zu sehen? Wie Ihr auf dem Foto sehen könnt, hat sich auch Kerstin gefreut.

So jetzt wieder etwas ruhen und dann vielleicht ein halbes Stündchen an meinen Basteltisch!


Kommentare:

  1. Oh wie schön: zwei bekannte, strahlende Gesichter!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    wünsche Dir eine Gute Besserung und
    einen schönen Sonntag.

    Ganz liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen